Der Beste Kartoffelschäler

Wenn Sie schon einmal einen riesigen Haufen Kartoffeln mit einem stumpfen Schäler geschält haben, wissen Sie, wie wichtig es ist, den besten Kartoffelschäler zu finden. Ein Schäler kann Ihnen die Zubereitung des Essens erleichtern oder Sie können schwören, nie wieder eine Kartoffel ohne Schale zu verzehren. Sicher, ein Kartoffelschäler gehört zu den einfachsten und preiswertesten Küchengeräten, aber der richtige Schäler sollte trotzdem durchdacht konstruiert sein.

Schäler sind preiswert, leicht zu lagern, zeitsparend und sicher in der Anwendung. Wenn man stattdessen ein schwerfälliges Messer verwendet, ist es wahrscheinlicher, dass Obst oder Gemüse verschwendet wird, da es nahezu unmöglich ist, so dünne Schalen zu erhalten. Außerdem kann die scharfe, spitze Klinge, je nach Geschicklichkeit Ihrer Hand, ein Sicherheitsrisiko darstellen. Die meisten Schäler sind ziemlich preiswert, aber wir wollten wissen, wie sie sich stapeln.

Wenn Sie derzeit einen nagelneuen Kartoffelschäler auf dem Markt haben, dann haben Sie Glück gehabt. Heute werden wir uns die 10 besten Schäler auf dem Markt eingehend ansehen und Ihnen helfen, die beste Entscheidung für Ihre Küche zu treffen.

Wie reinigt man einen Kartoffelschäler?

Egal welche Art von Schälgerät Sie verwenden, egal von welcher Marke das Produkt stammt, die Reinigung des Gemüseschälers nach jedem Gebrauch ist sehr wichtig. Ablagerungen auf der Schale von Gemüse sind oft Mikroorganismen ausgesetzt, die gesundheitsschädlich sein können. Um die Lebensmittel sauber zu halten, ist es daher am besten, den Gemüseschäler zu reinigen. So reinigen Sie den Gemüseschäler.

Für elektrische Sparschäler

Schritt 1: Wenn Sie mit dem Gemüseschäler fertig sind, schalten Sie den Schalter aus und ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose.
Schritt 2: Nun, wenn Ihr Produkt mit abnehmbaren Klingen und Schüssel geliefert wird. Nehmen Sie diese Teile auseinander
Schritt 3: Tauchen Sie die Schale, den Deckel und die Klingen in Seifenwasser
Schritt 4: Wenn Sie feststellen, dass sich Gemüseablagerungen in den Löchern oder Schlitzen der Klinge festsetzen, dann schrubben Sie die Klinge mit einer weichen Bürste, um die Ablagerungen zu entfernen.
Schritt 5: Wenn Sie fertig sind, wischen Sie die Teile mit einem trockenen Tuch ab, um Wasser von den Teilen zu entfernen.
Schritt 6: Nachdem Sie die Wassertropfen entfernt haben, setzen Sie die Teile zusammen und lagern Sie das Gerät an einem sicheren Ort.

Für manuelle Schälmaschinen

Die Reinigung eines nichtelektrischen Gemüseschälers ist einfach, Sie müssen das Produkt nur 5 Minuten lang im Wasser einweichen und dann mit einem weichen Schrubber das gesamte Produkt schrubben, um die Gemüseablagerungen zu entfernen. Wischen Sie dann das Wasser mit einem trockenen Tuch ab und lagern Sie den Gemüseschäler dann an einem Ort ohne Feuchtigkeit oder Nässe.

Es ist einfach, den Kartoffelschäler vom Markt zu bekommen, wenn Sie die unten aufgeführte Liste der Faktoren berücksichtigen. Der Reinigungsleitfaden wird Ihnen helfen, das Produkt auf gesunde Weise zu pflegen.

Wie schärft man einen Sparschäler?

Schritt 1: Färben Sie mit einem Marker die Kante der ersten Klinge des Gemüseschälers ein.
Schritt 2: Rollen Sie ein Stück Pappe und legen Sie es unter die Klinge, um sie ruhig zu halten.
Schritt 3: Positionieren Sie eine kleine Diamant-Flachfeile auf die schneidende oder scharfe Kante der ersten Klinge und heben Sie sie ein wenig an, damit sie dem Winkel der Schräge der Klinge entspricht. Heben Sie die Feile entlang der Länge der Klinge in einer Richtung etwa 10 bis 12 Mal an.
Schritt 4: Wechseln Sie auf die zweite Klinge, indem Sie den Kartoffelschäler um 180 Grad drehen. Färben Sie die zweite Klinge mit der Markierung ein und wiederholen Sie Schritt 3. Versuchen Sie, eine kleine Kartoffel zu schälen, um zu überprüfen, ob sie genug geschärft wurde.

Wie wählt man den richtigen Kartoffelschäler aus?

Den besten Schäler zu haben, kann Ihnen ein angenehmes Schälerlebnis bieten. Aufgrund der vielen verfügbaren Optionen haben wir diesen Einkaufsführer zusammengestellt, um Ihnen den richtigen Weg zu zeigen. Nachstehend finden Sie eine Liste von Qualitäten, die Ihnen bei Ihrer Suche behilflich sein können:

Typ des Schälers

Es gibt zwei Arten von Elektroschälern, die heute auf dem Markt erhältlich sind:

  1. Manuell – einfachstes Gerät, das manuelle Arbeit erfordert
  2. Elektrisch – Dieser Schälertyp ist der fortschrittlichste Typ von Gemüseschälern, der am wenigsten menschlichen Einsatz erfordert. Allerdings ist die Reinigung eines elektrischen Gemüseschälers vergleichsweise schwieriger als die eines manuellen Gemüseschälers.

Form

Es gibt wiederum zwei Hauptoptionen, je nachdem, wie die Klinge positioniert ist. Sie können sich für eine vertikale Klinge entscheiden, bei der Klinge und Griff parallel zueinander stehen. Dies ist eine gängige Wahl und eignet sich besonders gut zum Schälen von langem Gemüse. Bei kürzerem, stoppeligem Gemüse kann sie jedoch eine größere Herausforderung darstellen. Die andere Möglichkeit ist ein Joch- oder Y-förmiger Kartoffelschäler, bei dem die Klinge senkrecht zum Griff steht. Dies ist die beliebteste und vielseitigste Wahl.

Haltbarkeit

Nun, da Sie die Arten von Gemüseschälern kennen, werden Sie mir zustimmen, dass es wenig Sinn macht, sie regelmäßig zu ersetzen. Tatsächlich ist das Letzte, was Sie wollen, dass Ihr Schäler auseinander bricht, wenn Sie das Abendessen für die Familie zubereiten. Ein Kartoffelschäler hält natürlich nicht ewig, aber es ist hilfreich, einen zu finden, der noch eine Weile hält. Es ist also sehr wichtig, ein haltbares Modell zu finden, das auch erschwinglich ist.

Entwurf

Ich spreche nicht von der Art und Weise, wie es aussieht oder wessen Marke es trägt, sondern mehr noch, ist es so hergestellt, dass es seine Arbeit tun kann, und zwar gut? Wenn man ein Produkt kauft, erwartet man, dass es genau das tut, was es zu tun behauptet. Ich persönlich habe in der Vergangenheit viel zu viele Gemüseschäler gekauft, die sich einfach nicht schälen lassen! Oder sie sind schlecht konstruiert und verstopfen am Ende um die Klinge herum, wodurch mehr Zeit verschwendet wird, da die Klinge alle paar Durchgänge gereinigt werden muss.

Handgriff

Prüfen Sie das Griffdesign und das Material, das am besten zu Ihrem Griff passt. Der Griff eines Kartoffelschälers kann ein flaches oder abgerundetes Design haben, und die Benutzerfreundlichkeit ist eine Frage der persönlichen Vorliebe, obwohl wir finden, dass letzteres für längere Zeiträume bequemer zu halten ist. Die Griffe sind in der Regel aus Kunststoff, der in der Handhabung rutschig sein kann. Griffe aus Stahl oder Metall können aufgrund ihrer Härte unangenehm lange zu halten sein, während Gummi ein gepolstertes, komfortableres Gefühl vermittelt, aber bei Nässe zum Verrutschen neigt.